Coronaschutzverordnung: Regelungen Tennissport in NRW ab 28.05.2021

Die 7-Tages Inzidenz liegt seit heute dem 27.05. am fünften Werktag  < 50,  damit ändern sich auch die Regelungen im Tennissport ab Freitag, dem 28.05.2021:

 

a) Ein regulärer Tennisbetrieb draußen ist ohne Personenzahlbegrenzung möglich (Doppelspiel  und Gruppentraining erlaubt)

 

b) Mit bestätigtem negativen Schnelltest-oder Selbsttest (nicht älter als 48h) kann auch in der Tennishalle Einzel, Doppel gespielt

    und  Training durchgeführt werden unter einfacher Rückverfolgbarkeit 

 

c) Umkleiden, Duschen und Gemeinschaftsräume bleiben vorübergehend noch geschlossen, da die Vorgaben nach §6 der

   Hygienvorschriften umgesetzt werden müssen

 

d) Es gilt weiterhin ein Mindestabstand von 5 Metern zu anderen Personengruppen, die auf der Anlage Sport treiben

    [Grundlage: §4 (4)]  ausgenommen sind:

 

   - zwischen Personen des eigenen Hausstandes ohne Personenbegrenzung,

    - beim Zusammentreffen von Personen aus drei Hausständen ohne Personenbegrenzung, an dem auch immunisierte Personen

       aus weitern Hausständen teilnehmen dürfen

    - unabhängig von der Anzahl der Hausstände beim Zusammentreffen von bis zu 10 Personen, die alle über einen

       Negativtestnachweis verfügen, wobei imunisierte Personen zusätzlich teilnehmen dürften

 

e) Bei Gruppentraining ist die einfache Nachverfolgbarkeit der teilnehmenden Personen nach CoronaSchVO       

    durch die Trainer selbstständig sicherzustellen und Anforderung vorzulegen (Erfassung Name, Adresse, Telefonnummer und

    Zeitraum des Aufenthalts).

 

 

Information und Regelung für Gastspieler in der Außenplatzsaison 2021

 

Hallo Tennisfreunde!

 

Die Tennisabteilung der RTGW freut sich über Gäste, die Interesse haben, unsere Abteilung kennenzulernen oder beginnen möchten den Tennisschläger zu 'schwingen'. Als Verein bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, auch mit Bekannten, Freunden oder Verwandten zu spielen. Gastspieler dürfen nur gemeinsam mit einem aktiven Mitglied der Tennisabteilung auf der Anlage spielen. Wir verbinden diese Möglichkeit mit einer Regelung, die eine Gebühr und eine zeitliche Begrenzung für den Gastspieler bedeutet.

 

Weitere Einzelheiten findet ihr HIER

 

Willkommen, liebe Tennisfreunde!

Hiermit begrüßen wir sie recht herzlich auf der Homepage der Tennisabteilung RTG Wesel.

 

Wir möchten uns bei allen bedanken, die sich trotz oder gerade wegen der Corona Krise für unseren Verein eingesetzt haben und vieles mglich gemacht haben, damit wir unserem Tennissport nacheifern konnten.

Hoffen wir, dass im Lauf des Jahres 2021 so langsam wieder eine gewisse Normalität einkehren wird.

 

Bleibt alle gesund! 

 

Unsere Anlage

Eingebettet zwischen dem Yachthafen Wesel und dem Weseler Auesee befindet sich unsere Außenanlage mit derzeit 4 geöffneten Ascheplätzen. Vor Kopf unserer Außenplätze befindet sich unser Einspielplatz, von welchen man einen direkten Blick zum Yachthafen Wesel erhält. Die schöne und einzigartige Lage begeistert unsere Mitglieder und unsere Gäste immmer wieder aufs Neue.  

 

Die angrenzende Tennishalle,  ausgestattet mit einem äußerst schnellen Teppichbodenbelag, lädt darüber hinaus  ganzjährig zum Spielen ein und garantiert auch bei widrigen Witterungsbedingungen im Sommer einen reibungslosen Trainingsbetrieb.

 

Im Moment planen wir auf der Rasenfläche (vor den Aschenplätzen) die Errichtung eines eigenen Vereinsheimes mit Terrasse in der Grundfläche von 5 x 8 m. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Achim Schmidt